Die Fünf Elemente, Element Holz, Element Feuer, Element Erde, Element Metall, Element Wasser, Fünf-Elemente-Coaching, Ganzheitliche Beratung nach der chinesischen Fünf-Elemente-Lehre
Mitglied im Berufs -
verband für Feng Shui
und Geomantie e.V.
Die Fünf Elemente - Die fünf Wandlungsphasen

Das Modell der Fünf-Elemente-Lehre ist sehr alt und basiert auf Naturbeobachtungen. Die Lehre beeindruckt durch ihre Ganzheitlichkeit, denn die Fünf Elemente beschreiben alles was im Universum existiert.
Sie werden nicht statisch gesehen, sondern als Fünf Phasen der Wandlung, die ineinander übergehen. So spricht man weniger von den Rohstoffen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser, als von den Wandlungsphasen und deren Energiequalitäten.

Ein schönes Beispiel ist die Wandlungsphase Holz, deren Energiequalität wir im Frühjahr alle besonders gut spüren können: Wenn nach einem langen kalten Winter die ersten Krokusse ihre kleinen Knospen durch die Schneedecke schieben, so ist das pure Holzenergie.
5 for Life - Feng Shui & Business Feng Shui Beratung · Fünf-Elemente-Coaching · Mediendesign in Berlin und bundesweit Element Holz Element Metall Element Feuer Element Erde Element Wasser
Das Element Holz steht für den Frühling, es ist eine frische, aufsteigende und nach Wachstum und Entwicklung strebende Energiequalität.

Um beim Beispiel der Jahreszeiten zu bleiben: mit dem Feuer folgt der Sommer, das Element Erde steht für den Spätsommer bzw. die Übergangszeiten, Metall für den Herbst und das Element Wasser hat die Energiequalität des Winters.

Die Fünf Elemente - werden nicht einzeln gesehen, sondern immer als Teil des Ganzen und sie stehen in ständiger Wechselwirkung.

Es gibt im Wesentlichen einen Hervorbringungszyklus und einen Kontrollzyklus.

Nahrung Holz Feuer Erde Metall Wasser Kontrolle Erde Feuer Metall Wasser Holz
Hervorbringungs- oder Nährungszyklus
Kontrollzyklus


Alle Elemente stehen in ständiger Resonanz. Jede Beeinflussung eines Elementes wirkt sich auf das gesamte System aus.